Zurück zu allen offenen Stellen

Offene Stelle
Inserate-Nummer 2031384

Inserate-Nummer 2031384

Funktion
Vorpraktikantin/Vorpraktikanten Kindererziehung

Kategorie
Praktikum / Berufsvorbereitung

Arbeitspensum
100%

Stellenantritt
per sofort oder nach Vereinbarung

Stellenbeschrieb
Mit rund 2200 Mitarbeitenden setzt sich das Sozialdepartement der Stadt Zürich täglich für ein soziales Zürich ein. Wir sind für alle da und unterstützen Kinder, Jugendliche und Erwachsene in unterschiedlichen Lebenslagen. Wir leisten einen wichtigen Beitrag zum gesellschaftlichen Zusammenhalt. Und wir tragen zu einer hohen Lebensqualität in den Quartieren bei.

Der Geschäftsbereich Kinderbetreuung bei den Sozialen Einrichtungen und Betrieben (SEB) des Sozialdepartements, bietet professionelle, den Bedürfnissen der Kinder entsprechende Betreuung und fördert die Lebensqualität von Familien in der Stadt Zürich.

Für die Kita Tièchestrasse suchen per sofort oder nach Vereinbarung bis 24. Juli 2020 eine/einen

Vorpraktikantin/Vorpraktikanten Kindererziehung, 100%

Ihre Aufgaben
- Sie arbeiten bei einer abwechslungsreichen, spannenden und anspruchsvollen Betreuungsaufgabe mit Säuglingen und Kleinkindern bis ca. 4 Jahren mit.
- Sie haben Einblicke in den Aufbau von professionellen Konzepten der Frühpädagogik.
- Sie qualifizieren fachliche Anleitungen und reflektieren regelmässig den pädagogischen Alltag.

Sie bringen mit
- Bildungsabschluss auf Niveau Sekundarstufe II (FMS, Matura, EFZ)
- Bereitschaft sich an qualitativ hochstehender Betreuungs-, Erziehungs- und Bildungsarbeit in einer Kindertagesstätte zu beteiligen
- Geschick und Freude an pädagogischen Aufgaben mit einzelnen Kindern und mit unterschiedlichen Kindergruppen
- Idealerweise praktische Erfahrungen
- Motivation, persönliches Engagement und Reflexionsbereitschaft während des Praktikums
- Persönliche Reife, Belastbarkeit und gute Organisationsfähigkeit

Wir bieten Ihnen
Nach einem erfolgreich abgeschlossenen Vorpraktikum, die Möglichkeit auf Praxisausbildungsplätze für HF Kindererziehung in den stadteigenen Kitas. Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche Herausforderung in einem dynamischen und pädagogisch orientierten Umfeld, in welchem Sie die Arbeit mit den Kindern in den Mittelpunkt stellen können.

Interessiert?
Dann schicken Sie uns bis am 15. März 2020 Ihre vollständigen Unterlagen via Bewerbungslink. Bewerbungen per Post oder E-Mail können nicht berücksichtigt werden.

Esther Thierstein, Leiterin Kita Tièchestrasse, beantwortet Ihre Fragen gerne unter +41 44 415 69 70. Auskunft zum Bewerbungsprozess gibt Ihnen Andrea Hennig, Personalverantwortliche, +41 44 412 66 14.

Werden auch Sie Teil des Sozialdepartements und bringen Sie Zürich voran!

Auskunft

,

Bewerbung an
https://www.bemas.stadt-zuerich.ch/hrm/faces/applicationanonymousdetail.xhtml?immediate=true&webdatabeanname=applicationAnonymousOverviewBean&loadid=a8145-d5x70l-k71kwa1g-1-k71l352p-j